[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/stories/vfl/gymnastik/plakat/walking_plakat.jpg zu ermöglichen. Es werden 676800 bytes benötigt, es sind aber lediglich -16777216 bytes vorhanden.



Kreisturntreffen der Älteren 50plus

Das Kreisturntreffen des NTB findet schon seit vielen Jahrzehnten statt in Zusammenarbeit mit dem Turnkreis Celle und dem ausführenden Verein. Hauptverantwortlich ist der Turnkreis. Dieses Jahr lag die Organisation beim VfL-Westercelle.
 
Die Begrüßung der ca. 70 Teilnehmer ausbild1
verschiedenen Vereinen des Kreises fand am Samstag, 17. Oktober 2015 um 14 Uhr in der Nadelberghalle statt.
Nach dem Willkommen von Gunda Thielecke, der Vorsitzenden des Turnkreises Celle, sprach Reinhold Wilhelms in 3-facher Funktion:
als 1. Vorsitzender des VfL-Westercelle, als  Ortsbürgermeister von Westercelle und als Vertreter der Stadt Celle. Dann ergriff Gudrun Bachmann als 1.  Vorsitzende vom Ausschuss Ältere im NTB noch das Wort. Bei ihr lag auch die Moderation – vor allem beim abschließenden gemütlichen Beisammensein. Zunächst jedoch wurden die Gruppen für die sportlichen Aktivitäten  zusammengestellt.
 
 
 
NTB 004
bild3
 
 
 
 
Kegeln (mit Wilfried Dahms)
 
bild4
 
Man konnte sich bei der Anmeldung entscheiden zwischen Fitballtrommeln (mit Birgit Cewe), Kegeln (mit (Wilfried Dahms)  und Walken (mit Achim Sennhenn-Oetken).
Die meisten (31) meldeten sich für das Fitballtrommeln, wofür im Frühjahr ein Kurs
beim VfL-Westercelle angeboten werden soll. Aber auch die Kegler (21) und die
Walker (11) hatten ihren Spaß. Für letztere hatte sogar Petrus ein Einsehen und
setzte eine Regenunterbrechung an.
 
Im Anschluss trafen sich alle im Schützenhaus Westercelle bei Kaffee und leckerem
Kuchen bzw. herzhaften Schnittchen. Der Bundestagsabgeordnete Otte kam
bild5noch vorbei und richtete Grußworte andie Runde. Dann ging es wieder sehrlebhaft zu. Gudrun Bachmann konnte sich bei der allgemeinen Unterhaltung kaum mit ihrer Moderation durchsetzen. Doch schließlich sang die ganze Schar bei den vorgeschlagenen Liedern kräftig mit, unterstützt von einem Akkordeon-Spieler. Kurz nach 17Uhr verabschiedeten sich alle und waren sich einig, ein paar schöne Stunden mit Gleichgesinnten verbracht zu haben. Nächstes Jahr wird das Kreisturntreffen der Älteren 50plus am 24. 09. 2016 in Langlingen stattfinden.
 

(Text und Fotos: Ilse Niedermeyer, Pressewartin Tu/Gym im VfL Westercelle )